Navigation überspringen Sitemap anzeigen
Sie befinden sich hier: Leistungen Implantologie

Implantologie bei Ihrem Zahnarzt in Bremen

Die Implantologie gehört zu unseren Kernkompetenzen im Zahnarzt Zentrum für Bremen. Unsere Zahnarztpraxis verwendet nur erprobte Implantatsysteme, die seit vielen Jahren getestet und verbessert wurden und deren Sicherheit und Beständigkeit in Langzeituntersuchungen belegt werden konnten. Die verwendeten Implantate sind sowohl erhältlich in Keramik und Titan.

Dr. Nahas leitet seit Jahren einen Implantologie-Qualitätszirkel in Bremen, ist Vorstandsmitglied des Landesverband-Nord innerhalb der DGI (Deutsche Gesellschaft für Implantologie) und Beauftragter dieser Gesellschaft für die Hospitation und Supervision der Teilnehmer an dem Implantologie-Curriculum.

Allgemeine Informationen zur Implantologie

In der Zahnmedizin ist die Implantologie ein wichtiger und hochtechnologischer Teilbereich. Unter einer Implantation versteht man das Setzen einer künstlichen Zahnwurzel in den Kieferknochen. Die Implantate die wir nutzen bestehen aus exzellentem und somit äußerst menschenverträglichem Titan oder Keramik. Implantate übernehmen die Aufgabe von natürlichen Zahnwurzeln und dienen auf diese Weise als Basis für den Zahnersatz.

Bei implantatgetragener Zahnersatz handelt es sich um Kronen, Brücken oder Prothesen. Implantate können entweder für einzelne Zähne oder aber für einen komplett zahnlosen Kiefer eingesetzt werden. Auch wenn das Knochenangebot des Patienten gering sein sollte, ist eine Implantatversorgung durchaus möglich.

Funktionen in der Implantologie

Zahnimplantate sind dann notwendig, wenn entweder die natürlichen Zähne zur Aufnahme einer Krone oder aber Brückenpfeiler für die Überbrückung einer Zahnlücke fehlen. Einzelne Kronen können auf die abschraubbaren Implantatpfeiler entweder zementiert oder geschraubt werden. In der Regel werden festsitzende Brücken auf die Implantate gesetzt. Als Alternative kann man Implantate auch für die Verankerung von herausnehmbaren Prothesen benutzen. Anschließend lassen sich diese dann durch Druckknöpfe, Teleskopkronen, Stege oder Locators an den Implantaten befestigen.

Auf diese Art und Weise wird somit die Verankerung einer herausnehmbaren Prothese möglich. Unsere jahrelangen Erfahrungen in der Implantologie beruhen auf weltweit fundierten Erkenntnissen. Durch das besondere Design ermöglichen uns die Implantatsysteme Ihnen einen Zahnersatz zu fertigen, der allen modernen Maßstäben eines ästhetischen und stabilen Zahnersatzes entspricht. Durch solch einen Zahnersatz erhalten Sie mehr Sicherheit im Alltag.

Provisorische Versorgung in der Implantologie

Da es nicht möglich ist, kurz nach einer Implantation Brücken oder Kronen zu verwenden, gibt es für diese Überbrückungsphase die Möglichkeit einer provisorischen Versorgung. Im Unterkiefer beträgt die Einheilphase im Durchschnitt 2-3 Monate. Im Oberkiefer beträgt die Einheilphase zwischen 4 und 5 Monaten. Die doch sehr unterschiedlichen Einheilphasen begründen sich hierbei auf die unterschiedliche Knochendichte von Unter- und Oberkiefer. Der provisorische Zahnersatz der in dieser Übergangszeit eingesetzt wird, kann z.B. folgendes sein:

• eine herausnehmbare Kunststoff-Prothese
• die provisorische Adhäsivbrücke

In einigen Sonderfällen ist es jedoch möglich, das Implantat auch schon früher zu belasten. Dieser Fall ist jedoch von der Knochenqualität des Patienten und dem geplanten Zahnersatz abhängig. Unsere Zahnarztpraxis berät Sie gerne ausführlich rund um das Thema Implantologie.

Weitere Implantologie Informationen

Unser Team möchte Sie gerne ausführlich über das Thema Implantologie informieren. Selbstverständlich freuen wir uns darauf, Ihnen in einem persönlichen Beratungsgespräch alle notwendigen Informationen über die Implantologie mitzuteilen: Wozu dienen Implantate?

  1. Aufgabenbereich des Implantologen
  2. Aufgabenbereich des Implantatsspezialisten
  3. Vorteile von Implantaten
  4. Voraussetzungen für Implantate
  5. Kosten von Implantaten
  6. Implantologie – Planung und Beratung
  7. Sofortimplantation
  8. Computer navigierte Implantologie
  9. Implantatprothetik
  10. Keramikimplantate
  11. Knochenaufbau
  12. Sinusbodenelevation-Sinuslift
  13. Verlängerung Kieferknochen

 

Ihr Zahnarztzentrum - Dr. med. dent. Rabih Nahas, MSc - Logo
Kontakt
Zum Seitenanfang